Aktuelle Meldungen

Kölner Handwerk im kollegialen Austausch

01. Dezember 2021

Dieses Jahr wurden in der Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Köln und in der Karosseriebauer-Innung Köln mit Stefan Bäckmann (2.v.l.) und Oliver Nienhaus (2.v.r.) jeweils neue Obermeister gewählt. Die beiden autoaffinen Innungen unterhalten eine gemeinsame Geschäftsstelle mit Geschäftsführerin Claudia Weiler. Auf Einladung von Kreishandwerksmeister Nicolai Lucks (l.)  und Hauptgeschäftsführer Dr. Thomas Günther (r.) fand im Haus des Kölner Handwerks ein kollegialer Austausch statt, in der handwerks- und verkehrspolitische Themen erörtert wurden.

Gratulation an Stefan Bäckmann

18. November 2021

Stefan Bäckmann ist neuer Obermeister der Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Köln. Die Mitglieder wählten den Kölner Unternehmer auf ihrer Versammlung am 12. November 2021 im Pullman Cologne Hotel einstimmig zum Vorstandsvorsitzenden. Er folgt auf Rolf Mauss, der sein Obermeisteramt nach 25 Jahren übergibt. Ehrenobermeister Siegfried Busse, Karosseriebauer-Innung Köln, hat die Wahl geleitet und gratuliert dem neuen Obermeister der Partnerinnung.

Pressemeldung lesen

Schadensmanager 2022: Jetzt anmelden!

25. Oktober 2021

Die Kundenannahme ist das Aushängeschild jeder K&L-Werkstatt. Karosserie- und Fahrzeugbauer, Kfz-Techniker und -Lackierer können sich wieder zum Kfz-Schadensmanager ausbilden lassen. Zahlreiche Teilnehmer aus ganz Deutschland haben das Kölner Angebot in den vergangenen Jahren bereits angenommen und den Abschluss als "Geprüfter Schadensmanager" in der Tasche.

Mehr erfahren

Hochwasserhilfe „Handwerk hilft“

29. Juli 2021

Die Hochwasserkatastrophe hat Menschenleben gekostet, unendlich großes Leid gebracht und Menschen in existenzielle Not gestürzt. Betroffen sind auch viele Handwerksbetriebe. Jede Spende zählt! Die Kfz-Innung und die Karosseriebauer-Innung Köln unterstützen daher den Aufruf des ZDH zur Spendenaktion „Handwerk hilft“. Gemeinsam haben beide Innungen entschieden, mit einer Spende in Höhe von 3.000 Euro den in Not geratenen Handwerksbetrieben gezielt zu helfen.

Weiterlesen

Siegfried Busse feiert 70. Geburtstag

06. Juli 2021

Herzlichen Glückwunsch! Am 6. Juli 2021 feierte Ehrenobermeister Siegfried Busse seinen 70. Geburtstag. Dazu gratulierten im Namen von Vorstand, Partnerinnung und Geschäftsführung Kfz-Obermeister Rolf Mauss, Geschäftsführerin Claudia Weiler und der ehemalige Geschäftsführer Norbert Werner.

Goldene Münze für Norbert Werner

31. Mai 2021

Die Handwerkskammer zu Köln hat Norbert Werner für sein langjähriges engagiertes Wirken zum Wohle des Handwerks geehrt. In der Frühjahrs-Vollversammlung am 31. Mai 2021 hat HWK-Präsident Hans Peter Wollseifer dem ehemaligen Innungs-Geschäftsführer die Goldene Münze nebst Urkunde überreicht.

Mehr erfahren

Dank an Siegfried Busse

Zum Stabswechsel am 7. Mai 2021 fanden viele enge Wegbegleiter Worte des Dankes und Lobes für Siegfried Busse per Video-Botschaft.

Mehr als 30 Jahre Ehrenamt

Bereits 1992 wurde Siegfried Busse in den Vorstand gewählt, und 2007 übernahm er den Vorsitz.

In der langen Amtszeit hat der heute 69-Jährige vieles bewegt. Nicht umsonst, hieß es, sei die Innung, die Betriebe in Köln, Leverkusen, im Rheinisch-Bergischen-Kreis, Erftkreis und Oberbergischen-Kreis vertritt, die größte NRWs und die zweitgrößte bundesweit.

In Anerkennung und Würdigung seiner besonderen Verdienste um das Karosserie- und Fahrzeugbauer-Handwerk hat ihn die Innungsversammlung zum Ehren-Obermeister ernannt.

© 2021 Karosseriebauer-Innung Köln