Aktuelle Meldungen

Willkommen SL Versicherung

29. November 2022

Wir begrüßen unser neues Fördermitglied Premium. Herzlich willkommen an Diana Fuchs, SL Versicherungsmakler. Als Spezialmakler hat sie sich ausschließlich auf Karosserie- und Lackierbetriebe spezialisiert. In Zeiten der überall steigenden Kosten wichtig: Für unsere Mitgliedsbetriebe hat sie einen maßgeschneiderten Versicherungsschutz zu vergünstigten Innungskondition im Gepäck. Mit der neuen Partnerschaft ist unsere Innung einmal mehr als Pionier unterwegs. Auf gute Zusammenarbeit!

Start für die ÜBL der Lackierer

13. Oktober 2022

Der Start der neuen Überbetrieblichen Lehrgänge im Ausbildungsberuf Fahrzeuglackierer ist geschafft: Kotflügel Spachteln, Lackieren und Finish - 9 angehende Fahrzeuglackierer und eine Lackiererin haben erfolgreich den ersten Kurs in der Überbetriebliche Unterweisung durchlaufen. Stolz präsentieren sie ihr Werk. Die Ergebnisse können sich sehen lassen, und das Feedback war durchweg positiv. Weiter so! 

Spannender Besuch bei Hella

03. November 2022

Eine spannende Werksbesichtigung sowie ein Training mit Fachvortrag über innovative Lichtsysteme und Theorie in der Praxis zur Scheinwerfereinstellung am Pkw mit Matrix-Lichttechnologie standen auf der Agenda unseres Seminars Pkw-Lichttechnik 12V. Großer Dank an HELLA für die Einladung ins Werk in Lippstadt, in die Hella-Akademie in Erwitte und zum geselligen Ausklang am Abend. Und großer Dank an WM SE für das Sponsoring unserer Seminarreihe mit der Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Köln.

Azubi-Börse war ein voller Erfolg

15. Juni 2022

Die Ausbildungsbörse im historischen Rathaus der Stadt Köln war ein voller Erfolg. Rund 1300 Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klasse aller Schulformen haben sich am 2. Juni 2022 über eine Karriere im Handwerk informiert. Auf unserem Stand der Kfz-Innung Köln präsentierten Ausbilder und Azubis das Karosserie- und Fahrzeugbauer-Handwerk Schülern, Lehrkräften und Eltern als zukunftsträchtigen Arbeitgeber. 

Preiskampf der Versicherer prägt den Markt

13. Juni 2022

Goldene Ehrennadel für Ehrenobermeister Siegfried Busse.

„Unser Markt ist sehr träge geworden. In diesem Markt sind wir Teil eines großen und stark von Billig-Mentalität geprägten Konzeptes der Versicherer,“ erläuterte Obermeister Oliver Nienhaus in der Mitgliederversammlung der Karosseriebauer-Innung Köln. Die kleinen und mittelständischen Unternehmen seinen gerade die Leidtragenden aus Leistungsdruck und Preiskampf der Versicherer, verschärft durch zusätzlichen wirtschaftlichen Druck in der aktuellen Kriegssituation.

Pressemeldung lesen

Vorstand: Fairness von Versicherern

07. April 2022

Die aktuellen wirtschaftlichen Folgen des Ukraine-Krieges verlangen ein faires Miteinander der Vertragspartner. Diese Forderung richtet der Vorstand der Karosseriebauer-Innung Köln an die Versicherer, insbesondere mit Blick auf das Geschäft der Schadensteuerung. In seiner Frühjahrs-Sitzung am 6. April 2022 in der Motorworld Rheinland (Köln) haben die Vorstandsmitglieder nachdrücklich klargestellt, dass viele Karosseriebau-Betriebe die immens steigenden Kosten in der ohnehin angespannten Lage andernfalls nicht lange verkraften werden.  

Pressemeldung lesen

Dank an Siegfried Busse

Zum Stabswechsel am 7. Mai 2021 fanden viele enge Wegbegleiter Worte des Dankes und Lobes für Siegfried Busse per Video-Botschaft.

Mehr als 30 Jahre Ehrenamt

Bereits 1992 wurde Siegfried Busse in den Vorstand gewählt, und 2007 übernahm er den Vorsitz.

In der langen Amtszeit hat der heute 69-Jährige vieles bewegt. Nicht umsonst, hieß es, sei die Innung, die Betriebe in Köln, Leverkusen, im Rheinisch-Bergischen-Kreis, Erftkreis und Oberbergischen-Kreis vertritt, die größte NRWs und die zweitgrößte bundesweit.

In Anerkennung und Würdigung seiner besonderen Verdienste um das Karosserie- und Fahrzeugbauer-Handwerk hat ihn die Innungsversammlung zum Ehren-Obermeister ernannt.

© 2021 Karosseriebauer-Innung Köln