Auch im Lockdown auf den Winter vorbereiten

Keine Corona-Kompromisse bei der Verkehrssicherheit!

Autofahrer können weiterhin alle Reparatur- und Wartungsarbeiten an ihren Fahrzeugen durchführen lassen. Ob Wintercheck, Reifenwechsel oder Arbeiten an der Karosserie – im Lockdown bleiben die Kfz- und Karosseriebauer-Betriebe geöffnet und sichern die individuelle Mobilität. Viele Werkstätten bieten derzeit günstige Winterfit-Angebote. 

Die beiden Kölner Innungen des Kfz- und Karosseriebauer-Handwerks raten aus Gründen der Verkehrssicherheit von Corona-bedingten Kompromissen ab.

Höchste Zeit ist es für die Montage der Winterreifen. Denn mit dem Nachtfrost kommt meist die Reifglätte. Dann ist geeignete Winterbereifung vorgeschrieben. Zusammen mit dem Reifenservice ist auch der Kauf von Neureifen erlaubt. Auch ganz oben auf der To-Do-Liste ist der Frostschutz für die Scheibenwaschanlage. Friert diese ein, wird die Fahrt bei frostigem Wetter schnell zum Blindflug. Um den Frostschutz des Motors kümmert sich die Werkstatt bei der Inspektion. Eingefrorenes Kühlwasser kann nicht nur zum Platzen des Motorblocks führen, sondern auch zum Überhitzen. Damit die Fahrzeuge einsatzbereit bleiben, sollten fällige Inspektionen daher nicht verschoben werden. Ebenfalls nicht zu vernachlässigen ist die Rostgefahr. Tiefe Lackkratzer sind in Verbindung mit Streusalz rostanfällig und sollten ausgebessend werden.

Kunden dürfen die Serviceannahme unter Beachtung der Schutzmaßnahmen wie Abstand, Maske, Hygiene und Zutrittsregelung weiterhin betreten. Um Kontakte zu meiden, findet vieles wie Auftragsannahme oder Rechnungserklärung telefonisch oder online statt. Werkstattmitarbeiter dürfen die Fahrzeuge auch beim Kunden abholen und zurückbringen. „Abhol- und Lieferdienste“ bleiben im Lockdown ausdrücklich zulässig. Wichtig ist nur, dass der Mindestabstand einhalten bleibt.

Bei der Terminvergabe kann es eng werden, da die Betriebe strengstens darauf achten, Kontakte gering zu halten. Um unnötige Werkstattbesuche zu vermeiden empfehlen die beiden Kölner Innungen, Winterreifenwechsel, Hauptuntersuchung und sonstige Service-Termine zusammen zu vereinbaren.

Presseanfrage stellen

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte gültige E-Mailadresse eingeben
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Captcha
Ungültige Eingabe

© 2021 Karosseriebauer-Innung Köln